Anleitung

Wie funktioniert dieses Freifunk eigentlich?

Welcher Freifunk Router?

Es gibt viele Geräte, die ein WLAN machen können. Einige sind auch mit Freifunk kompatibel.

Hier erfährst du, welche Router wir empfehlen und welche Router eher weniger Spaß machen.

Informationen zum Router flashen

Hier erfahrt ihr, wie die Freifunk Firmware auf den Router kommt.

Dieser Vorgang wird "Router Flashen" genannt.

Freifunk Router Konfigurieren

Nach dem Flashen des Routers ist dieser sofort einsatzbereit und kann verwendet werden.
Trotzdem lässt sich der Router noch Konfigurieren und man kann den Router zum Beispiel einen Namen geben und auf der Karte beim Meshviewer auftauchen lassen.

Router über die Weboberfläche flashen

Dein Router braucht eine spezielle Firmware, um am Freifunk teilzunehmen. Wie das genau geht, erfährst du hier

Router flashen mit einem TFTP Server

Hier erfährst du, wie du einen Router mit Hilfe eines TFTP Servers zu einem Freifunk Router flashen kannst.

Sicher surfen

Freifunk ist ein WLAN ohne Verschlüsselung. Hier erfährst du, wieso das nicht total gefährlich ist und du das trotzdem verwenden kannst.

Mesh

Ein Freifunk Router versorgt nicht nur die mit ihm direkt verbundenen Geräte mit Freifunk sondern versucht auch mit anderen Freifunk Routern direkt in Kontakt zu kommen und darüber Daten auszutauschen.

Diese Verbindung wird Mesh genannnt.